#

Neueste Beiträge

Tolle Ergebnisse beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“


Ein anstrengendes Jugend-musiziert Wochenende liegt hinter uns, doch der Aufwand hat sich für die 22 Schülerinnen und Schüler sehr gelohnt. Es gab 19 erste und 3 zweite Preise. 13 Teilnehmer dürfen beim Landeswettbewerb in Hof in die zweite Runde.

Hier die Ergebnisse des Regionalwettbewerbs:

  1. Preis mit Weiterleitung:

Sonja Linder, Fagott bei Volker Werner

Fabio Strobler, Klavierbegleitung, städtische Musikschule

Laurenz Strätz, Violoncello bei Tinh Thuy Tran Xuan-Lutz

Tom Stramke, Perkussion bei Joachim Mennig

Sebastian weiterlesen ...

Klassik trifft Fingerstyle – Konzert mit der jungen Gitarristin Julia Lange am 01. März 2019 im Haus für Kinder und Kultur in Bamberg


Die 20-jährige Gitarristin Julia Lange aus Babenhausen/Langstadt kann auf zahlreiche Preise nationaler, sowie internationaler Wettbewerbe zurückblicken. Sehr früh klassisch ausgebildet findet sie heute besonders Gefallen am Fingerstyle auf Steelstring-Gitarre. Ihre einzigartigen Arrangements für akustische Gitarre, bei denen sie moderne, perkussive Elemente des Fingerstyle mit klassischen Techniken vereint, haben schon Millionen Menschen auf YouTube begeistert. Konzertanfragen führen sie weiterlesen ...

„Vorhang auf“ für die Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugend musiziert“


Am Sonntag, den 10. Februar 2019, findet im Haus für Kinder und Kultur (Kaimsgasse 23 in Bamberg, Zutritt über das Parkdeck des Landratsamtes) das Vorbereitungskonzert der Kreismusikschule Bamberg für den diesjährigen Wettbewerb „Jugend Musiziert“ statt.

Gitarrenensembles und Schlagzeuger bestreiten den ersten Teil des Konzerts um 15:30 Uhr und im zweiten Teil um 17:30 Uhr zeigen die Streicher und Bläser ihr Können.

Sogar eine Eigenkomposition wird erstmals aufgeführt.

Der größte weiterlesen ...

Ausgezeichnete Erfolge beim Solo/Duo-Wettbewerb


Teilnehmer Solo/Duo-Wettbewerb Verbandsentscheid 2019 Bad Königshofen (© Hanns Friedrich)

Herzlichen Glückwunsch unseren Preisträgern aus dem NBMB-Verbandsentscheid des Concertino-Wettbewerbes am 20. Januar 2019 in Bad Königshofen!

In der Altersgruppe 1a hat sich Jakob Stratmann (Trompete, Lk Thomas Nees) zusammen mit seinem Klavierbegleiter Niklas Roth (Lk Johanna Czernik) den Titel Verbandssieger geholt. Alle Teilnehmer aus der Kreismusikschule Bamberg konnten mit dem Prädikat „ausgezeichneter Erfolg“ nach Hause gehen. Ganz oben auf der Punktewertung standen Tina Baum (Oboe, weiterlesen ...

Nach oben