#

Klavier (und andere Tasteninstrumente)

© Kreismusikschule Bamberg

© Kreismusikschule Bamberg

Überall wo Musik gemacht wird ist das Klavier anzutreffen. Es ist nicht nur ein hervorragendes Soloinstrument, sondern kann die verschiedenen Stimmen eines Ensembles, ja sogar eines ganzen Orchesters harmonisch nachzeichnen und ist damit das perfekte Instrument für gemeinsames Musizieren mit Sängern und Instrumentalisten. Die Fülle der Spielliteratur ist so reichlich wie bei keinem anderen Instrument. Das Klavier ist in allen musikalischen Stilrichtungen zu Hause.

Einstiegsalter und Voraussetzungen:
Der Klavierunterricht beginnt in der Regel ab dem 6. Lebensjahr; bei besonderer Begabung und Unterstützung im Elternhaus nach Absprache mit einem Klavierpädagogen auch früher. Auf jeden Fall sollten vorher musikalische Grundfächer besucht werden. Nach einer soliden Grundausbildung stehen dem interessierten Schüler alle Stilrichtungen offen.

Wissenswertes:
Ein Klavier, das regelmäßig vom Fachmann gestimmt wird, muss dem Schüler zu Hause zur Verfügung stehen. Nach einer fundierten Grundausbildung, bei speziellen musikalischen Neigungen, ist der Unterricht zusätzlich oder alternativ in Cembalo, Orgel oder Keyboard möglich.

Nach oben