#

Neueste Beiträge

Historische Tänze zum Kennenlernen und Mitmachen


Die Kreismusikschule Bamberg kann im Jahr 2014 auf ihre 25jährige Geschichte zurückblicken. Von Beginn an gestaltete der Fachbereich Blockflöte/Alte Musik“ die Konzertreihen der Kreismusikschule mit und führt regelmäßig Projekte für die Instrumentalschüler im ganzen Landkreis durch. Ziel war dabei immer, die reichhaltige Palette der „Alten Musik“ für Kinder und Jugendliche erlebbar zu machen. Dieses Jubiläum wird jetzt mit ganz besonderen Veranstaltungen begangen:
Tanzworkshop: weiterlesen ...

Komm ins Musikhaus


Kreismusikschule Bamberg erteilt in 39 Orten im Landkreis Musikunterricht. Derzeit laufen die Planungen für das Schuljahr 2015/2016. Kurzentschlossene haben jetzt noch die Möglichkeit, sich anzumelden.

In folgenden Bereichen sind noch freie Plätze vorhanden:

1. Elementare Musikpädagogik

  • „Musikhaus“ (Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
  • „Musikwerkstatt“ (Mehrstimmiges Musizieren mit Orff-Instrumenten und Stabspielen, z. B. Xylophon, etc. für Kinder im Grundschulalter)

Die Kinder erleben in unseren Gruppen den Einstieg in die Musik. Singen, Tanzen, Musizieren und manches Neues ausprobieren… Während der offenen Unterrichtsstunden in der Woche vom 13. bis 14. Juli 2015 können weiterlesen ...

25 Jahre Kreismusikschule Bamberg


© Anny Maurer

Am 13. Dezember 1988 hat der Kreistag zu Bamberg eine wegweisende Entscheidung getroffen. Mit den Worten „Der Landkreis Bamberg errichtet zum Schuljahr 1989/90 auf der Grundlage der Sing- und Musikschulverordnung eine Musikschule mit dem Namen ‚Musikschule des Landkreises Bamberg’ …“ wurde die Kreismusikschule Bamberg aus der Taufe gehoben.

Jetzt, 25 Jahre später, darf der Landkreis Bamberg die größte Musikschule Oberfrankens sein Eigen nennen: Ging man anfangs von 300 weiterlesen ...

Nach oben