#

Schüler der Kreismusikschule erhält Sonderpreis


© Benjamin Rodigas

© Benjamin Rodigas

Im Rahmen des Jugend Musiziert Regionalwettbewerbs gab es für die Teilnehmer die Möglichkeit eine Tonstudioaufnahme zu ergattern. Dieser Sonderpreis wurde von Oliver Randak, einem Bamberger Tonstudiobesitzer und Musiker, ausgelobt. Die jeweils Besten der Kategorie Streicherensemble und Gitarre (Pop) durften sich über eine professionelle Aufnahme ihres Wertungsprogrammes freuen. Zu den Gewinnern gehörte auch unser Schüler Yorick Walzer, der in den Winterferien seine Stücke, darunter auch eine Eigenkomposition, unter fachmännischer Leitung aufnehmen durfte. Am 06. April geht es dann für Yorick und Frederick Zapf, der auch einen 1. Preis mit Weiterleitung erhielt, zum Landeswettbewerb nach Regensburg.

Bericht: Benjamin Rodigas

Akkordeon-Orchester-Konzert der A-Klasse am 26. März 2020 in der Realschule Hirschaid
Veranstaltungen abgesagt, Anmeldeschluss verschoben
Nach oben