#

„Vorhang auf“ für die Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugend musiziert“


Am Sonntag, den 10. Februar 2019, findet im Haus für Kinder und Kultur (Kaimsgasse 23 in Bamberg, Zutritt über das Parkdeck des Landratsamtes) das Vorbereitungskonzert der Kreismusikschule Bamberg für den diesjährigen Wettbewerb „Jugend Musiziert“ statt.

Gitarrenensembles und Schlagzeuger bestreiten den ersten Teil des Konzerts um 15:30 Uhr und im zweiten Teil um 17:30 Uhr zeigen die Streicher und Bläser ihr Können.

Sogar eine Eigenkomposition wird erstmals aufgeführt.

Der größte europäische Nachwuchswettbewerb für junge Musiker findet auch dieses Jahr talentierte Mädchen und Jungen, die das Ergebnis ihres Engagements präsentieren.

Der Eintritt ist frei – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ausgezeichnete Erfolge beim Solo/Duo-Wettbewerb
Klassik trifft Fingerstyle – Konzert mit der jungen Gitarristin Julia Lange am 01. März 2019 im Haus für Kinder und Kultur in Bamberg
Nach oben