#

Gitarrenorchester im Bayerischen Rundfunk


Das Gitarrenorchester der Kreismusikschule Bamberg unter der Leitung von Frank Bochmann war eines der auserwählten Ensembles, die beim Festkonzert am Freitag, 19. Oktober 2018, im Rahmen des 41. Bayerischen Musikschultages in Hof mitwirken durften. Bereits am Vormittag machten sich die etwa 25 jungen Musikerinnen und Musiker auf den Weg zur Freiheitshalle, wo am frühen Nachmittag die Aufnahmen des Bayerischen Rundfunks stattfanden. Das eigentliche Festkonzert startete dann um 19:00 Uhr am Abend.
Ausschnitte dieses Konzertes werden am 1. November 2018 ab 14:05 Uhr in BR-Klassik ausgestrahlt.

Mit dem Streicher-Vororchester (Leitung von Katharina Rosenberg) und den „Pimphonikern“ (Leitung: Josef Gentil) vertraten dann am Samstag, 20. Oktober 2018, zwei weitere Ensembles bei der „Musik in der Stadt“ in der Hofer Fußgängerzone die größte Musikschule Oberfrankens. Stärkung holten sich die jungen Künstler vor der Heimreise dann natürlich noch beim „Hofer Wörtschlesmoo“.

Geschichten von Krokodil und Giraffe am 19. November 2018 in Memmelsdorf
Der Josa mit der Zauferfiedel
Nach oben