#

Landeswettbewerb Jugend musiziert in Regensburg 2018


Jonas Beckmann (© Gentil)

Herzlichen Glückwunsch an alle neun Teilnehmer am Landeswettbewerb Jugend musiziert!
Während viele eurer Mitschüler sich schon im Ferienmodus befinden habt ihr euch dem Jugend musziert -Wettbewerb gestellt. Das allein verdient schon eine große Anerkennung. Ihr dürft euch schon klar machen, dass ihr zu den Besten der Region und in Bayern gehört. Die Kreismusikschule und eure Lehrkräfte sind stolz auf eure Leistungen.
Anerkennender Dank geht auch an alle Lehrkräfte und insbesondere an Frau Roux für die hervorragende Korrepetition der Bläser.
Die Preisträger:

Pascal Sauer – Gitarre (Gernot Hammrich) 2. Preis, 20 Punkte;
Max Kröner, Luis Theuer, Justus Söllner, Marcel Schneider – Schlagzeugensemble (Jochen Mennig) 2. Preis, 21 Punkte;
Annika Baum – Fagott (Volker Werner) 2. Preis, 22 Punkte;
Sonja Lindner – Fagott (Volker Werner) 1. Preis mit Weiterleitung, 23 Punkte;
Johanna Krug – Tenorhorn (Thomas Nees) 1. Preis mit Weiterleitung, 23 Punkte;
Jonas Beckmann – Fagott (Pre-College HfM Würzburg, Prof Holder) 1. Preis mit Weiterleitung, 24 Punkte

Wir wünschen den Teilnehmern am Bundeswettbewerb in Lübeck schon heute viel Erfolg!

Fotos unserer Preisträger sind in der Gallerie zu finden.

 

 

 

Auf der Schwelle zum Profi – Konzert der Förderklasse am 21. März 2018
Jugend musiziert Landeswettbewerb 2018 – Preisträger
Nach oben