#

Juniorprüfung der Bläserklasse Mürsbach


© Monika Lorenz

© Monika Lorenz

Am 18. Juli 2016 erhielten die Schülerinnen und Schüler des zweijährigen Projektes „Bläserklasse“ ihre Juniorabzeichen. Die 15 Kinder lernten in der 3. und 4. Klasse gemeinsam ein Blasinstrument, anstelle von „normalem“ Musikunterricht. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Grundschule, den ortsansässigen Musikvereinen (Rattelsdorf, Mürsbach und Ebing) und der Kreismusikschule Bamberg.

Zum Abschluss des Projektes legten die Schüler eine Prüfung ab, bei der sie das Gelernte aus zwei Unterrichtsjahren unter Beweis stellen mussten. Die Juniorprüfung besteht aus einem theoretischen Test, sowie einem praktischen Teil, bei dem jedes Kind einzeln vor einer zweiköpfigen Jury vorspielen muss. Alle TeilnehmerInnen meisterten das mit Bravour und konnten stolz ihre Urkunden und Abzeichen in Empfang nehmen. Wir gratulieren sehr herzlich!

Komm ins Musikhaus!
Der Förderverein beschert Harfenklänge
Nach oben