#

Herzlichen Glückwunsch unseren Jugend musiziert Preisträgern


Felix Graser beim Preisträgerkonzert © Josef Gentil

Felix Graser beim Preisträgerkonzert © Josef Gentil

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern der Kreismusikschule beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert. Von den insgesamt 84 Teilnehmern des Wettbewerbs kamen 32 aus der Kreismusikschule Bamberg. 26 Schüler erreichten einen 1. Preis und 6 Schüler einen 2. Preis.

8 Kandidaten dürfen sich beim Landeswettbewerb in Regensburg mit den Besten aus Bayern messen. Das sind: Valentin Goller-Akkordeon, das Gitarrentrio mit Moritz Popp, Nils Wahl und Benjamin Haas, der Fagottist Jonas Beckmann mit seinem Klavierpartner Fabio Strobler, der Schlagzeuger Justus Söllner und auch einer der Preisträger des letzten Bundeswettbewerbs, Felix Graser, der das Traumergebnis von 25 Punkten erlangte.

Das „Dudap (1) -Camp“ (2)
Flute Stories im Haus für Kinder und Kultur
Nach oben