#

KMS-Schüler erfolgreich bei Jugend musiziert Landeswettbewerb


Beim Landeswettbewerb Jugend musiziert am 29. März 2015 in Bayreuth waren die Schüler der Kreismusikschule Bamberg äußerst erfolgreich:

Das Schlagzeug-Ensemble Felix Graser, Kilian Pfannenmüller und Stefan Spahn (Lehrkraft Joachim Mennig) erreichte dabei einen 1. Preis und sind für den Bundeswettbewerb in Hamburg qualifiziert.

Auch das zweite Schlagzeug-Ensemble mit Konrad Czech, Max Kröner, Justus Söllner und Luis Theuer (Lehrkraft Joachim Mennig) erzielte einen hervorragenden 1. Preis.

Ebenso 1. Preise erreichten Sonja Lindner und Jonas Beckmann mit ihrem Fagott (Lehrkraft: Volker Werner).

Vivian Less erzielte mit der Blockflöte (Lehrkraft: Martina Pohl-Blaschko) einen 2. Preis.

Barbara von Plettenberg erspielte sich auf der Gitarre (Lehrkraft: Ina Hesse) das Prädikat „mit gutem Erfolg“.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule erfolgreich bei Jugend musiziert
Tag der offenen Tür 2015
Nach oben